ANGELA HECK MEDIALE UNTERNEHMENSBERATERIN
ANGELA HECK MEDIALE UNTERNEHMENSBERATERIN
ANGELA HECK MEDIALE UNTERNEHMENSBERATERIN

Wir Menschen stehen in Wechselwirkung mit unserem sozialen Umfeld – daher haben wir nicht einfach «nur» ein individuelles Problem oder ein Anliegen, sondern sind in komplexe Gesamtzusammenhänge eingebettet, ob wir das nun wollen oder nicht.

Solch ein Gesamtbild oder System kann z. B. eine Familie, eine Gruppe, ein Team, ein Unternehmen oder eine Gesellschaft sein. Die systemische Arbeit nimmt dieses System unter die Lupe. Sie betrachtet es als grosses Ganzes, untersucht es, will es begreifen und verstehen.

Eine Familienaufstellung ist eine psychotherapeutische Methode, die dazu dient, verborgene Dynamiken und Konflikte innerhalb von Familien oder anderen sozialen Systemen aufzudecken und zu bearbeiten. Dieser Ansatz wurde in den 1970er Jahren vom deutschen Psychotherapeuten Bert Hellinger entwickelt.

Beide Ansätze – sowohl die Familienaufstellung als auch die systemische Arbeit – sind hochgradig lösungsbasiert

Eine Familienaufstellung oder systemische Aufstellung kann dazu beitragen, tiefe emotionale Verstrickungen, Körperliche Beschwerden und belastende Muster innerhalb einer Familie, einer Gruppe, eines Teams oder eines Systems zu erkennen und aufzulösen. Durch das bewusste Erfahren und Aufstellen der verschiedenen Aspekte des Systems wird eine neue Perspektive gewonnen und ein neues Verständnis entwickelt. Dadurch können sich positive Veränderungen sowohl in den Beziehungen als auch im eigenen Erleben ergeben. Altes kann sich lösen.

Systemische Arbeit wird in verschiedenen Bereichen angewendet: bei familienbasierten Themen, gesundheitlichen Fragezeichen, Konflikten in Firmen, Reorganisationen, Organisationsentwicklung, Coaching etc. Ziel ist es, durch eine systemische Betrachtung neue Perspektiven und Lösungsansätze zu entwickeln und so positive Veränderungen im System zu ermöglichen.

Gerne können wir uns vorab auf einen Online-Kaffee treffen und ich erkläre sehr gerne:

  • die Ansätze des Familienstellens und der systemischen Arbeit.
  • was eine Aufstellung bewirken kann und was nicht.
  • was es bei der Arbeit zu beachten gilt.
  • welche Formen von Aufstellung es gibt.
  • was der Unterschied zwischen einer Online- und einer Offlineaufstellung ist.
  • welche Erfahrung ich damit gemacht habe.
  • und natürlich gibt es auch individuelle Lösungsansätze.

Kosten? Entstehen keine. Jedoch beträgt der Energieausgleich für so einen Zoom-Kaffee 30 Lebensminuten.

Hier geht’s direkt zur Buchung für den Call