Podcast/Blog2022-12-18T11:37:13+01:00

Wie ich meine Mitarbeiter garantiert los werde

Gewisse Chefs machen sich offensichtlich einen Sport daraus, Mitarbeitende zu vergraulen. Spoiler: (Ex-)Mitarbeitende reden untereinander und miteinander. Wer also den strengen, überheblichen oder gar allwissenden Boss raushängen lässt, steht schnell einmal allein im Büro. Aber auch das Gegenteil kann sich [...]

Von |30. Januar 2023|Kategorien: Podcast|

New Work Serie: Freiheit

Gemäss Wikipedia beschreibt Prof. Dr. Frithjof Bergmann Punkt Eins, Freiheit wie folgt: Schaffen von Experimentierräumen Schaffen einer Kultur der Angstfreiheit Starke Vernetzung innerhalb der Organisation Freiheit ist etwas Riesiges…Je nach Ursprung sind schon vermeintlich kleine Dinge Freiheit. Ich beginne [...]

Von |26. Januar 2023|Kategorien: News|

Ehrlichkeit als grösste Wertschätzung sehen

Eigentlich ist es total paradox: Man stellt Menschen wegen ihres grossen Knowhows ein – und entlässt sie dann, weil sie stark sind und menschlich nicht alles mitmachen. Haben Mitarbeitende etwas zum Firmenklima oder Prozessabläufen zu sagen, sollten Vorgesetzte zuhören. [...]

Von |23. Januar 2023|Kategorien: Podcast|

Vor-der-Sorge oder die Problematik der Altersvorbereitung

Nope, das hier wird keine Finanzberater- oder Vorsorgewerbung. Mich nervt einfach das Wort VorSORGE. Im Sinne von: «Ich schaue heute, dass ich im Alter Sorgen habe?» Echt jetzt?! Das Alter sollte man doch geniessen können. Nichtsdestotrotz ist Geld ein wichtiger [...]

Von |16. Januar 2023|Kategorien: Podcast|

Wie ich meine Mitarbeiter garantiert los werde

Gewisse Chefs machen sich offensichtlich einen Sport daraus, Mitarbeitende zu vergraulen. Spoiler: (Ex-)Mitarbeitende reden untereinander und miteinander. Wer also den strengen, überheblichen oder gar allwissenden Boss raushängen lässt, steht schnell [...]

Von |30. Januar 2023|Kategorien: Podcast|

Wer frühere Podcasts hören möchte findet diese hier.

Intuition to go, wie Coffee to go einfach fürs Herz.

Intution to go

Schon wieder ein Ratgeber. Ja, aber was für einer! Du brauchst dazu weder ein Meditationskissen noch kostenintensive Hilfsmittel. Denn was du benötigst, hast du immer dabei: Dein Herz, deinen Kopf und den Willen, die Intuition wieder in dein Leben zu lassen. Zum Zeitpunkt unserer Geburt ist der Intuitions-Schalter bei uns allen auf «on» gestellt, doch verlernen wir im Laufe der Zeit, auf dieses ganz besondere Gefühl im Bauch oder die Stimme im Kopf zu hören – sei es wegen äusserer Konventionen oder aus Angst vor der Blamage, in unserer technisch-sachlichen Zeit etwas vom Bauchgefühl zu erzählen.

Nach oben