Mit dem Laden des Podcast akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Libsyn.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Wir stärken unseren Körper, ernähren uns ausgewogen und gesund, büffeln Vokabeln und kennen zumindest die ersten drei Ziffern der Zahl π (Pi). Körperlich und geistig wachsen ist also völlig normal. Doch was ist mit der Seele?! Ich wünschte mir, dass systemische Arbeit ebenso selbstverständlich wird. Wir sollten unserer Seele unbedingt die Möglichkeit und den Platz zum Wachsen geben, sie bewusst grösser werden lassen. Denn die Seele lernt so leicht und wenn man ins Wachstum kommt – hach, das ist so toll! Warum ich so schwärme und ich unbedingt weiterwachsen möchte: Wer reinhört, erfährt’s.