Mit dem Laden des Podcast akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Libsyn.
Mehr erfahren

Inhalt laden

So banal wie es auch klingen mag: Am Anfang jeder Veränderung steht das Sich-Darauf-Einlassen. Lässt man sich nämlich gar nicht erst auf etwas (Neues, Anderes, Ungewohntes) ein, wird man nie rausfinden, was gewesen wäre, wenn … Ich zum Beispiel habe mich auf Yoga und die ketogene Ernährung eingelassen. Was das alles mit der Sicht nach innen zu tun hat und warum ich die Yogafigur «Frosch» genauso wenig mag wie Dampfplauderer – das alles und noch viel mehr erfahrt ihr heute.