Mit dem Laden des Podcast akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Libsyn.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Ich lebe bewusst. Mit Herz und Hirn im Einklang. Ich tausche mich mit ihnen aus. Mein Herz ist mein Kompass, es gibt mir den Weg vor. Mein Hirn dagegen ruft mir in Erinnerung, dass mich gewisse Dinge schlicht nix angehen und ich nicht ungefragt irgendwo reinsenfen soll oder es sagt mir, dass Steuern bezahlen einfach zum Leben auf diesem Planeten dazugehört. Das ist unter anderem mein Beitrag dazu, dass wir allesamt bewusst leben und unserem Weg gehen können. Wer mir dagegen säuselnd erzählt, dauernd problemlos in der eigenen Mitte zu ruhen und sich auch mit der Familie oder dem Partner nie zu streiten, da rollen sich bei mir schon beim Zuhören die Zehennägel auf. Ich bin prinzipiell für ziemlich viel und gegen sehr wenig. Da gehört aber der spirituelle Hochmut definitiv dazu. Hier erzähle ich, was es damit auf sich hat.