Mit dem Laden des Podcast akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Libsyn.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Wir Menschen – die Helvetier*innen vielleicht sogar in besonderem Masse – sind darauf konditioniert worden, gemocht zu werden. Warum eigentlich? Es verlangt doch von niemand dir, dass dich alle mögen und dass du alle magst. Denn seien wir ehrlich: Everybody’s Darling ist meist auch Everybody’s Depp. Man kann es gar nie allen recht machen und wenn man sich jemandem zuwendet, dann wendet man einer anderen Person automatisch den Hintern zu. Also lass es einfach. Warum aber ein gewisses Mass an Grundanstand trotz allem angesagt ist, erfährst du in diesem Podcast.